stille hunde
stille hunde theaterproduktionen
info@stille-hunde.de

  

Aktuelles


 

Silvesterprogramm im APEX: Das Literarische Roulette 2018

Zum Ausklang des Jahres hat das stille-hunde-Team Meilensteine und Feinkörniges aus dem Fundus der Literaturgeschichte zusammengesucht, insgesamt 32 große und kleine, lange und kurze, gereimte und ungereimte, kabarettistische und philosophistische Texte - passend zum Anlass. In diesem Fall irgendwas zwischen Glückskekslyrik und Satireböller. Neben den beiden Vortragskünstlern Stefan Dehler und Christoph Huber darf die Glücksgöttin sich mittels der Hände des Publikums einmischen, wenn es gilt, das eigentliche Abendprogramm der 90minütigen Literaturshow auszulosen.

 

Der Vorverkauf hat begonnen. In Göttingen bieten das Apex und das Fachgeschäft Der Drachenladen die Karten ohne VVK-Gebühr an. Online-Buchung ist möglich unter: www.reservix.de.

 


 

Blitzkalender

November 2018

So 18.11. / Käpten Knitterbart und seine Bande / 11.00 Uhr / Stadtbücherei Seesen

Sa 24.11. / Bürgertheater der Motormühle Rostrup: Don Quijote / 18.00 Uhr / Motormühle Rostrup, Bad Zwischenahn

So 25.11. / Bürgertheater der Motormühle Rostrup: Don Quijote / 17.00 Uhr / Motormühle Rostrup, Bad Zwischenahn

Dezember 2018

Fr 07.12. / Eine Weihnachtsgeschichte / 20.15 Uhr / APEX, Göttingen

So 09.12. / Eine Weihnachtsgeschichte / 16.00 Uhr / Altes Rathaus, Uslar

Fr 14.12. / Eine Weihnachtsgeschichte / 20.15 Uhr / APEX, Göttingen

Sa 15.12. / Eine Weihnachtsgeschichte / 19.00 Uhr / Liebfrauenkirche, Moringen

So 16.12. / Eine Weihnachtsgeschichte / 17.00 Uhr / APEX, Göttingen

Di 18.12. / Eine Weihnachtsgeschichte / 20.15 Uhr / APEX, Göttingen

Do 20.12. / Eine Weihnachtsgeschichte / 20.15 Uhr / APEX, Göttingen

Fr 21.12. / Eine Weihnachtsgeschichte / 20.00 Uhr / Kleinkunstbühne Geismar, Göttingen

Sa 22.12. / Eine Weihnachtsgeschichte / 20.15 Uhr / APEX, Göttingen

Fr 28.12. / Vom kleinen Maulwurf... / 16.00 Uhr / APEX, Göttingen

Sa 29.12. / Der gestiefelte Kater / 16.00 Uhr / APEX, Göttingen

So 30.12. / Käpten Knitterbart und seine Bande / 16.00 Uhr / APEX, Göttingen

Mo 31.12. / Das Literarische Roulette: Die Silvesterausgabe / 18.00 Uhr + 21.00 Uhr / APEX, Göttingen

 

Ausführliche Informationen zu den Programmen und Aufführungsorten sind unter dem Menüpunkt "Spielplan" zu finden.

 


 

Bürgertheater in Bad Zwischenahn: Premiere von "Don Quijote" am 24. November 2019

Im Auftrag des Fördervereins der Motormühle erarbeiten Stefan Dehler und Christoph Huber mit Bürgerinnen und Bürgern aus Bad Zwischenahn und der Region ein Theaterprojekt frei nach Motiven des berühmten Romans von Miguel de Cervantes. Das Stück verlegt die Handlung rund um den verrückt gewordenen Gutsbesitzer Quesada, der als abenteuersuchender Ritter in die Welt zieht - zumindest sprachlich - in den Nordwesten Deutschlands. Gesprochen wird nämlich neben Hochdeutsch auch Plattdeutsch in ammerländischen, oldenburgischen und friesischen Varianten, und so kommt es, dass aus der Mancha das Ammerland wird. Aber Träumer bleiben Träumer, Bauern bleiben Bauern und Windmühlen bleiben Windmühlen - egal, ob sie im Spanien des Barockzeitalters oder in der deutschen Gegenwart beheimatet sind oder nicht.

 

Die Premiere findet in der Motormühle im Bad Zwischenahner Stadtteil Rostrup statt, ein Industriedenkmal, das seit Jahren als Kulturort genutzt wird. Träger des Projekts ist der für Erschließung, Ausbau, Instandhaltung und Kulturbetrieb der Motormühle verantwortliche Förderverein. Förderer ist die Oldenburgische Landschaft.

 


 

Theater im Schloss Rittmarshausen: "Don Juan" wieder im Mai 2019

Er kehrt wieder: An drei Tagen im Mai nächsten Jahres wird die aktualisierte Ausgabe des wohl berühmtesten Verführers und Liebesverbrechers der Literaturgeschichte erneut sein Unwesen auf der Theaterbühne treiben. Vom 10. bis zum 12. Mai öffnet sich das Schloss Rittmarshausen für drei weitere Vorstellungen des diesjährigen Erfolgstückes rund um die Figur des Don Juan frei nach der Komödie von Tirso der Molina. Die von Presse und Publikum gelobte Interpretation des Stoffes verlegt die Handlung in ein fiktives Sevilla der Jetztzeit: Juan Tenorio, erfolgreicher Modefotograf und Womanizer, nutzt sein künstlerisches Renomee bei den Frauen ebenso weidlich aus wie das Vermögen seiner Ehefrau Ana - solange bis ihm der Tod seines Schwiegervaters das Geld und den Lebensatem abzuschnüren droht...

 

Am Freitag, 10. Mai, und am Samstag, 11. Mai, beginnen die Aufführungen um 20.30 Uhr, am Sonntag, 12. Mai, bereits um 17.00 Uhr. Die Karten für die drei Vorstellungen gibt es bereits im Vorverkauf. In Göttingen bieten das Apex und das Fachgeschäft Der Drachenladen einen gebührenfreien Vorverkauf an. Online-Buchung ist möglich unter: www.reservix.de

 


 

Gebührenfreie Vorverkaufstellen in Göttingen: Der Drachenladen + Apex

Das Fachgeschäft Der Drachenladen verkauft Karten für fast alle Veranstaltungen von stille hunde (Ausnahmen sind im Spielplan angezeigt) ohne den Aufschlag einer Vorverkaufsgebühr. Aber auch sonst lohnt sich ein Besuch des Ladens in der Kurzen Geimar Str. 34. Neben Flugdrachen, Aerobies, Yoyos, Diabolos und Jonglierbällen bietet Der Drachenladen eine große Auswahl an Spielen, Spielzeugen, Büchern, CDs, Experimentier- und Baukästen, Bastelmaterial und Schminke, Windräder und Puzzles - für Kinder und Erwachsene. Der Drachenladen ist von Montag bis Freitag geöffnet ab 9.30 Uhr und bis 18.30 Uhr. Samstags schließt der Laden um 16.00 Uhr. 

 

  

Auch das Apex in der Burgstraße 46 verkauft Tickets für die Veranstaltungen von stille hunde ohne Vorverkaufsgebühr. Die Vorverkaufstelle, die in der unteren Galerie, rechts vom Haupteingang untergebracht ist, ist geöffnet von Mittwoch bis Freitag von 15.00 bis 18.00 Uhr, an Samstagen von 11.00 bis 14.00 Uhr.

 

Telefonische Reservierungen bei stille hunde / Online-Buchungen bei Reservix

Außerdem können Karten per Mail oder per Anruf über die Geschäftsstelle von stille hunde reserviert werden: info@stille-hunde.de und 0551 6345700. Daneben sind Tickets aber auch bei allen Göttinger Vorverkaufstellen erhältlich, beispielsweise der Tourist-Information im Alten Rathaus, der Musikalienhandlung nota bene in der Burgstraße, bei den Geschäftstellen von Göttinger Tageblatt, Blick und Extratipp. Unkomplizierte und sichere Online-Buchungen sind beim Ticketportal Reservix möglich.

 


 

Kulturticket: Freier Eintritt für Studierende der Universität Göttingen

Studierende der Göttinger Universität erhalten bei Vorlage ihres Studienausweises an der Abendkasse freien Eintritt zu den Vorstellungen von stille hunde im APEX, im Schloss Rittmarshausen und in der Klosterkirche Nikolausberg - solange noch Karten verfügbar sind. Die "Kulturtickets" können leider nicht im Vorfeld reserviert werden. Es gilt: Interessenten müssen ihr Glück an der Abendkasse probieren. Falls eine Vorstellung am Morgen des Vorstellungstages bereits ausverkauft sein sollte, wird das im Spielplan angezeigt.

 


stille hunde bei facebook

stille hunde lädt Gäste und Freunde ein, die neue Facebook-Seite mit Bildern und Infos aus dem Arbeitsalltag zu besuchen. Das Team freut sich über Freundschaftsanfragen und Beiträge: stille hunde facebook.